Tauchen Sie in Playa del Carmen

Das Vida Aquática Tauch-Center bietet Tauchunterricht vor Ort

Das Vida Aquática Tauch-Center ist seit 1983 in Betrieb und ist die älteste Tauchbasis in Playa del Carmen. Die Mitarbeiter unseres Tauch-Centers kennen Playa del Carmen gut und gehörten zu den ersten, die viele der schönen Riffe Playa del Carmens erkundet und benannt haben. Die Einrichtungen des Vida Aquática Tauch-Centers befinden sich alle an einem Ort im Mahekal Beach Resort. Sie bieten mit einem Pool für Training im begrenzten Freiwasser, dem Tauchgeschäft für den Geräteverleih und dem Strand sowie Booten für Tauchausflüge das beste Taucherlebnis in Playa del Carmen.

Tauchen im Meer und Schnorchelausflüge

  • Cenoten-Tauchen: Erhaschen Sie einen Blick auf den Ort, an dem die Maya die geheimen Pfade zur Unterwelt vermuteten, indem Sie in den weltberühmten Cenoten tauchen. Cenoten-Tauchausflug: 8:30 - 14:30/15:00 Uhr
  • Ozeantauchen: Das türkise Wasser der mexikanischen Karibik und unsere farbenfrohen Riffe machen die Riviera Maya das ganze Jahr über zum perfekten Tauchziel in Playa del Carmen. Ausflug mit zwei Tanks: 8:30 - 12:30 Uhr; Ausflug mit einem Tank: 10:30 - 12:30 Uhr
  • Geführte Schnorcheltour im Meer: Eine kurze Bootsfahrt entlang der Küste der Riviera Maya bringt Sie zu lebhaften flachen Riffen, an denen es von Meerestieren wimmelt. Geführte Schnorcheltour im Meer: 13:30 - 15:30 Uhr
  • Geführte Cenoten-Schnorcheltour: Ihr Abenteuer beginnt mit einer Fahrt durch den Dschungel, um zum Cenote zu gelangen. Ein Cenote ist ein Erdloch, das mit dem klarsten Wasser gefüllt ist, das Sie je gesehen haben. Geführte Cenote-Schnorcheltour: 8:30 - 15:00 Uhr

Unterricht im Vida Aquática Tauch-Center

  • Entdecken Sie das Tauchen: Der Kurs „Discover Scuba Diving“ (Tauchen entdecken) ist ein halbtägiges Programm, das aus Theorie und einer Übung im Pool gefolgt von einem offenen Wassertauchgang an einem örtlichen Riff mit Ihrem Lehrer besteht. Das Mindestalter ist 10 Jahre. Discover Scuba Diving: 8:15 - 12:30 Uhr
  • Mini-Auffrischung: In diesem halbtägigen Kurs wiederholen Sie die Theorie des Tauchens und üben Fähigkeiten im begrenzten Freiwasser, bevor Sie einen flachen Rifftauchgang mit Ihrem Lehrer durchführen. Das Mindestalter ist 10 Jahre. Mini-Auffrischer: 8:15 - 12:30 Uhr
  • Open Water Referral Kurs: Dieser zweitägige Kurs beinhaltet vier Trainingstauchgänge im Freiwasser, die Tauchausrüstung und die Zertifizierungsgebühr. Das Mindestalter ist 10 Jahre. Open Water Referral Kurs (2 Tage): 8:15 – 13:30 Uhr
  • Open Water Tauchkurs: Dieser viertägige Kurs beinhaltet das Freiwasser-Handbuch, Theorie, Tauchtraining im begrenzten Freiwasser, vier Trainingstauchgänge im Freiwasser, Tauchausrüstung und die Zertifizierungsgebühr. Das Mindestalter ist 10 Jahre. Open Water Tauchkurs (4 Tage): 8:15 - 16:00 Uhr
  • Open Water Tauchkurs für Fortgeschrittene: Dieser zweieinhalb- bis dreitägige Kurs beinhaltet das Freiwasser-Handbuch für Fortgeschrittene, Theorie, fünf Trainings-Tauchgänge im Freiwasser, Tauchausrüstung und Zertifizierungsgebühr. Das Mindestalter ist 10 Jahre. Open Water Tauchkurs für Fortgeschritten (2 ½ - 3 Tage): 8:15 - 14:30 Uhr
  • Spezial-Tauchkurse: Besuchen Sie einen Spezial-Tauchkurs, wenn Sie an einer bestimmten Tauchart interessiert sind –Höhlentauchen, Tiefseetauchen, Tauchen mit angereicherter Luft, Strömungstauchen usw. Alle Spezial-Tauchkurse beinhalten Spezial-Handbücher, Theorie, Trainingstauchgänge im Freiwasser (2 bis 4 je nach Spezialgebiet), Tauchausrüstung und Zertifizierungsgebühr. Das Mindestalter ist 10 Jahre. Spezial-Tauchkurse (2 ½ bis 4 Tage): 8:15 - 15:30 Uhr